Das Irland Projekt – Teil 1, Einstieg und Material

24 May


Methodisch – Didaktische Hinweise

Wir haben uns bei der Unterrichtsplanung weitgehend an den Grundlagen für Gruppenarbeit orientiert. Die Gruppeneinteilung wurde soweit gesteuert wie nötig und so offen gelassen wie möglich. Vor dem Hintergrund der soft-skill Schulung “Teamwork” wurden die Gruppen zufällig zusammengestellt und auch bei problematischen Konstellationen über die gesamte Projektdauer beibehalten. Die SchülerInnen sollten die Gelegenheit haben zu erfahren, dass sich Arbeitspartner nicht immer nach Sympathie wählen lassen und dass trotzdem Kooperation gelingen kann. Durch den relativ ausführlichen Einstieg in das Projekt und die detaillierte Darstellung des Zeitplans wurde den SchülerInnen von Beginn an deutlich gemacht, was von ihnen erwartet wird. Die klaren Angaben in Bezug auf die Arbeitsweisen während der Projektarbeit und die deutliche Erklärung der individuellen Rollen hat dies noch verstärkt. Durch die Rollenverteilung, die Erwartungshaltung mit fixen Deadlines und vor allem auch durch die gegenseitige Bewertung wurden den SchülerInnen die eigene Verantwortung für das Gelingen des Projekts und das Erreichen der zwei großen Ziele – Präsentation und Hörspielproduktion – nahe gebracht. Der zugegebenermaßen sehr umfangreiche und ausführliche Satz an Material den sie zu Beginn des Projekts bekommen haben, sollte ihnen bei der Arbeit im ersten Teil sowohl als Informationsquelle als auch zur Orientierung hinlänglich der an sie gestellten Erwartungen dienen. Die Informationen zu ihren jeweiligen Themen waren so aufbereitet, dass sie einen guten Überblick zum Thema gegeben haben und Anreiz zu weiterer Recherche gaben.

Unterrichtsmaterial für den Anfang

Im nächsten Artikel wird der erste Teil des Projekts bestehend aus der Vorbereitung der Präsentationen und der Präsentationen in Form einer Irland Ausstellung besprochen. Bei Fragen, Anregungen oder sonstigen Gedanken zum Einstieg in das Projekt freue ich mich über Kommentare.

Be Sociable, Share!
  • more Das Irland Projekt – Teil  1, Einstieg und Material

No comments yet

Leave a Reply