“Slam” – 1.Stunde Introduction

14 May

Stundenskizze

Die erste Stunde des Unterrichtsvorhabens dient der Einstimmung auf die Lektüre und auf das Leseprojekt. Die Stunde gliedert sich in:

  • Brainstorm zu dem Wort: ‚slam
  • Definition und Bedeutung der ‚Exposition‘ einer Geschichte
  • Lesen des ersten Kapitels von ‚slam
  • Analyse des ersten Kapitels von ‚Slam
  • Ausblick und Organisation, sowie Aufgabenstellung für die erste von zwei längeren Schreibaufgaben während des Leseprojektes.


Die Abschnitte im Detail

Der Brainstorm zum Titel des Buches dient logischerweise der Einstimmung auf das bevorstehende Projekt bzw. auf den Inhalt des Projektes. Bei den Schülern und Schülerinnen (im weiteren SuS abgekürzt) soll Neugier geweckt werden. Anschließend wird ihnen offenbahrt, dass in den nächsten Wochen ein Buch mit dem Titel ‚Slam‘ gelesen wird.

Im direkten Anschluss wird mit den SuS die Funktion einer Exposition besprochen und erarbeitet. Ziel ist in diesem kurzen Unterrichtsgespräch die Aspekte bezüglich der

  • Vorstellung der Charaktere,
  • der Einführung in die momentane Situation (setting, theme, plot etc.),
  • Spannungsaufbau,
  • Einführung in die Erzählperspektive etc.

zur Sprache zu bringen. Die wichtigsten dieser Aspekte sollten bereits auf einer Folie vorbereitet sein. Im Anhang zur ersten Stunde findet sich am Schluss dieser Seite eine editierbare Tabelle in der bereits ein paar der Aspekte eingetragen sind.

Nachdem die SuS nun die Funktionen der ersten Seiten einer Geschichte im Kopf haben, wird ihnen das erste Kapitel des Buches präsentiert, welches sie nun lesen sollen. Im Anschluss wird über die ‚Exposition‘ von Slam diskutiert. Dabei sollte einer der SuS die Folie vor sich haben um interessante Wortmeldungen entsprechend einzutragen. Die Folie wird anschließend auf den OHP gelegt, gegebenenfalls ergänzt und von den SuS kopiert.

Den Abschluss der Stunde bildet die weitere Organisation des Projektes. Die SuS bekommen den Auftrag das Buch zu bestellen (die entsprechende ISBN der zu bestellenden Version von Slam kann schon auf der Folie bereit gestellt werden). Außerdem wird der nächste Termin und die bis dahin zu erledigenden Aufgaben bekannt gegeben. Aus meiner Erfahrung sollten die SuS wenigstens drei Wochen Zeit haben um:

  • das Buch zu bestellen
  • die erste von zwei umfangreicheren Schreibaufgaben zum Buch zu erledigen: Die Geschichte um Sam, den Hauptcharakter aus Slam, auf der Basis des ersten Kapitels weitererzählen.
  • die erste Hälfte des Buches zu lesen

Erst nachdem die SuS genug Zeit hatten um diese Aufgaben zu erledigen wird das Projekt mit vier aufeinander folgenden Stunden fortgesetzt. In der Zeit dazwischen werden andere Themen im Englischunterricht besprochen.

Material zur ersten Stunde des Leseprojektes im Englischunterricht der Oberstufe

  1. Stundenverlaufsplan 1 von 6
  2. Material: Funktionen einer ‚Exposition‘
Buch und Hörbuch für diese Unterrichtsreihe bei Amazon:

<- vorherige Seite: Ideen für ein Leseprojekt
2.Stunde – The Plot of ‚Slam‘, by Nick Hornby: weiterlesen ->

Be Sociable, Share!
  • more Slam   1.Stunde Introduction

No comments yet

Leave a Reply