// Erinnerungen

wellness

This tag is associated with 2 posts

Wandertipp am Brenner: Obernberger See

Bei Obernberg am Brenner gibt es einen wunderschönen und noch dazu relativ einfach zu erreichenden Bergsee – den Obernberger See. Vom Parkplatz kurz hinter Obernberg am Brenner dauert es gerade einmal 30 Minuten zum See. Der Weg dort hin ist nur leicht ansteigend und man hat die Wahl zwischen Wiesenweg oder Waldweg. Beim Obernberger See angekommen kann man auf der östlichen Seite entlang fast in der Ebene am Wasser entlang spazieren. Für alle, denen etwas unwegsamere Wege nichts ausmachen gibt es einen Waldweg, der auf der westlichen Seite des Obernberger Sees zurück zu der Stelle führt, an der man zuerst den See erreicht hat. Dort gibt es auch ein kleines Gasthaus mit Spielplatz und Bootsverleih.

Das besondere am Obernberger See ist die kleine Kapelle, die in der Mitte des Sees etwas erhöht auf einer kleinen Landzunge steht. Sie ist über eine Holzbrücke zu erreichen.

Obernberger See

EveryTrail – Find hiking trails in California and beyond

Ausgesprochen traurig sind allerdings die Pläne für den Obernberger See. Dort, wo jetzt das gemütliche Gasthaus steht soll in Zukunft ein großes Hotel entstehen. Es ist eher unwahrscheinlich, dass das Hotel so gut in die jetzige Kulisse passt, wie das Gasthaus.

Spontane Wellness Einlage auf Koh Samui

Strände, Sonne und super Essen sind nicht die einzigen Dinge, die Thailand als Reiseziel so interessant machen. Die Thais verstehen es außerdem ausgezeichnet eine fantastische Atmosphäre zu schaffen um abzuschalten und es sich gut gehen zu lassen. So ziemlich das Beste was man sich für Flitterwochen wünschen kann.
Auf Koh Samui gibt es einen Ort an dem die Entspannung ihren Höhepunkt erreicht. Gestern haben wir von diesem Ort gehört und uns spontan entschieden, dort heute den Tag zu verbringen. Im Tamarind Springs Spa in Lamai im Südosten von Koh Samui gibt es eine Wellness Landschaft, die nicht von dieser Welt zu sein scheint. Zwischen großen Felsen gibt es kleine Pools mit Wasserfällen, um sich abzukühlen wenn man aus einer der in die Felsen eingelassenen Dampfsaunas kommt. Die Thai-Sauna betritt man durch einen kleinen Gang, in dem das kondensierte Wasser die Felswände herabrinnt – beim ersten mal unheimlich und spannend, danach nur noch voll Vorfreude, weil das Innere der Sauna so mystisch wirkt, dass es zum Träumen nur so einlädt.
Normalerweise können noch einige verschiedene Massagen oder therapeutische Behandlungen zum Wellness-Paket dazu gebucht werden. Wir haben es bei der “Steam and Dream” Variante belassen, bei der man sich so lange man will in dem Entspannungsareal aufhalten kann, um zu saunieren, baden oder zu lesen und zwischendurch kalte Getränke, frische Früchte und Frühlingsrollen bekommt.
Ich hätte gerne eindrucksvollere Fotos gemacht, aber Kameras und Handys mussten hier zu recht draußen bleiben. Wer mehr Fotos sehen möchte kann auf der Website der Anlage vorbei schauen: Tamarind Springs
Der spontane Entschluss es uns im Tamarind Springs gut gehen zu lassen war super und es zeigt sich mal wieder dass das schöne an einem Urlaub ohne fixierten Reiseplan ganz klar die Flexibilität ist. Vedi, Veni …
Ankommen, umschauen und entscheiden, wonach uns der Sinn steht bzw. was sich ergibt. Kann zwar in die Hose gehen, aber meistens kommt dabei interessanterweise was ziemlich gutes raus.

thailand  Spontane Wellness Einlage auf Koh Samui

thailand  Spontane Wellness Einlage auf Koh Samui

thailand  Spontane Wellness Einlage auf Koh Samui

thailand  Spontane Wellness Einlage auf Koh Samui



Posted from .

Sponsoren