// An einem fernen Ort...

Thailand

Paradies in Chiang Mai

Wie eine Schnitzeljagd hat sich die Suche nach dem kleinen Paradies in Chiang Mai dieses Jahr gestaltet.
Als wie letztes Jahr hier waren, sind wir an einem der letzten Tage an einem wunderbaren alten Teak Haus im Thai Stil vorbei gekommen, das einen unglaublichen Charme hatte – das Baan Hanibah. Es liegt etwas versteckt in einer der kleineren Gassen zwischen all den kleinen Nebenstraßen in Chiang Mais Altstadt.
Letztes Jahr sind wir hinein gegangen um uns eine Karte mitzunehmen damit wir, sollten wir jemals wieder herkommen, dort übernachten können. Die Karte haben wir natürlich verloren…
Dieses Jahr sind wir dann gezwungenermaßen erstmal in einem anderen Hotel untergekommen weil wir auch den Namen, Baan Hanibah vergessen hatten. Den ersten Tag haben wir dann zum Teil damit verbracht durch die Gassen und Nebenstraßen Chiang Mais zu schlendern, um unser kleines Paradies wieder zu finden. Angefangen bei den südlichen Gassen, haben wir es dann in der fast nördlichsten gefunden und sofort eine neue Karte eingesteckt sowie drei Übernachtungen gebucht. Die Karte ist komischerweise schon wieder verschwunden, Aber wir werden heute, wenn unsere Zeit hier zu Ende geht und wir nach Sukhothai fahren einen letzten Versuch starten und sollten wir die Karte nochmal verlieren haben wir ja das Reisetagebuch als Erinnerung.
Ich habe das Gefühl, dass wir irgendwann nochmal ins Baan Hanibah zurückkehren werden.

thailand  Paradies in Chiang Mai



Posted from .

Be Sociable, Share!
  • thailand  Paradies in Chiang Mai

Discussion

No comments yet.

Post a comment

Sponsoren